Jeep oder Campervan mit Anhänger und neue Station nahe Vancouver

Jeep Wrangler mit Wohnanhänger Eine neue Fahrzeugkombination und eine neue Vermietstation. Der Vermieter Best Time RV liefert gleich zwei spannende Neuigkeiten auf einen Streich. Fangen wir mit der Vermietstation an.

Neue Möglichkeiten für Kanadatouren ab Vancouver

Wohnmobilvermieter in Kanada gibt es schon einige und nun gesellt sich noch einer dazu. Das Spannende daran ist, dass es sich bei Best Time RV um einen US-Vermieter handelt, der eine neue Station in Point Roberts, Washington eröffnet. Zwar liegt Point Roberts in den USA, allerdings dicht an der Grenze zu Kanada und nur ein kurzes Stück vom Flughafen von Vancouver entfernt. Transfer vom Flughafen, bzw. von Flughafenhotels gehört zum Service des Vermieters.

Zum Fähranleger Tsawwassen, von dem aus man nach Vancouver Island übersetzt, sind es sogar weniger als 15 Kilometer und damit ist der schnelle Start für Touren nach Vancouver Island gesichert. Aber auch jede andere Westkanada-Tour lässt sich von dort gut angehen.

Erste Stichproben in unserem Wohnmobil-Preisvergleich zeigen, dass es sich zudem nicht nur um eine sehr günstige Lage handelt, sondern auch um günstige Angebote.

Ab dem 8. Mai können Fahrzeuge ab dieser Station übernommen werden. Und weil alles neu ist, ist auch noch vieles verfügbar. Gerade für die kommende, schon stark gebuchte Saison ist das sehr interessant. Hier bietet sich die Chance, noch an ein günstiges Fahrzeug zu kommen – zu Zeiten, an denen bei anderen Vermietern für Kanada schon nichts mehr zu holen ist.

Jeep oder Campervan mit Wohnanhänger

Best Time RV hat spannende neue Optionen auf dem Zettel. Angeboten werden Gespanne mit einem Jeep Wrangler und Hymer-Wohnanhänger (Bild oben) oder einem Campervan mit dem Hymer-Wohnanhänger (Bild unten).

Grundriss des Wohnanhängers Hymer Touring 550

Campervan mit Anhänger

Der Jeep Wrangler Sahara 4WD richtet sich eher an Paare, die mit dem Gespann mehr Flexibilität haben möchten. Den Wohnanhänger kann man auf den Campground stellen und mit dem Jeep die Landschaft oder die nächste Stadt erkunden. Gerade, wenn man sich mit großen Wohnmobilen nicht wohl fühlt oder gern Ausflüge in Umland und Städte unternimmt, ist man mit dem Jeep gut bedient. Und Fahrspaß ist mit dem Allradantrieb auch garantiert.

Der B21-Campervan bietet eine interessante Möglichkeit für Kleingruppen oder Familien. Man kann mit vier Personen im Van fahren und zum Schlafen bleiben zwei im Van und zwei gehen in den Wohnanhänger. Eine tolle Kombination für zwei Paare, die so ihre Privatsphäre behalten oder auch für Familien, die sich auf die zwei Schlafgelegenheiten aufteilen.

Der Wohnanhänger von Hymer ist zirka 5,80 Meter lang und hat ausreichend Platz für 2–3 Personen. Eine Stehhöhe von 1,95 Metern wird durch das Hubdach ermöglicht. So bleibt der Anhänger während der Fahrt schön windschnittig und auf dem Campground bietet er den nötigen Komfort. Das Bett ist 140 x 198 cm groß und damit sehr großzügig. Und die Sitzecke lässt sich auch noch zu einem Bett umbauen.

Einen kleinen Wermutstropfen müssen wir am Schluss aber noch liefern: Die neuen Kombinationen sind derzeit nur an den US-Stationen Las Vegas, San Francisco und Los Angeles zu bekommen.

Und hier noch ein Video-Einblick in den kleinen aber gut aufgeteilten und komfortablen Anhänger:

Fotos: Best Time RV