Jasper: Whistlers Campground bleibt auch 2020 geschlossen

Mitteilung von Jasper National Park über die anhaltende Schließung des Whistlers Campgrounds

Wir hatten schon im Vorjahr darüber berichtet und müssen leider bekanntgeben, dass der Whistlers Campground am Rand von Jasper im Jasper National Park auch 2020 geschlossen bleibt.

Diese Nachricht ist so bedeutend, weil der Whistlers Campground mit seinen 781 Campsites der weitaus größte Campground der Gegend ist. Damit ist klar, dass die eh schon angespannte Situation während der Campingsaison auch im gesamten Jahr 2020 noch schwieriger werden wird.

Grund der Schließung

Der Campground wurde schon in den 1960er Jahren eröffnet und ist seitdem nicht wesentlich verbessert worden. Parks Canada als Betreiber des Campgrounds hat sich nun entschlossen, eine umfassende Renovierung durchzuführen. Um dabei Schnelligkeit und Sicherheit zu gewährleisten, wird der Campground in der gesamten Saison 2020 geschlossen bleiben.

Die Renovierung

Parks Canada hat Großes mit dem Whistlers Campground vor und wird daraus einen zeitgemäßen, aber hoffentlich weiterhin sehr naturnahen Campground machen. Auf ihrer Website stellen sie die geplanten Maßnahmen vor. Unter anderem wird es zur Wiedereröffnung 17 neue Gebäude geben, in denen Washrooms und Duschen kombiniert sind. Derzeit gibt es auf dem Campground nur in zwei Gebäuden Duschen, was die Wege teils sehr weit gemacht hat. Zukünftig wird man maximal 250 Meter laufen müssen, um duschen zu können.

Zudem werden die Campsites erneuert und das Registrierungsgebäude (registraition kiosk) wird komplett neu gebaut und wird später mit mehr Platz und anderen Abläufen sicherstellen, dass es weniger Wartenzeiten beim Einchecken gibt.

Wohin ausweichen?

Parks Canada sagt selbst, dass man unbedingt reservieren sollte, bevor man in den Jasper National Park fährt. Zwar gibt es noch einige andere Campgrounds im Park mit zusammen über 1.000 Campsites, man wird sich aber leicht vorstellen können, dass es eng wird, wenn während der gesamten Saison knapp 800 Plätze wegfallen.

Reserviert werden kann ab dem 7. Januar 2020 für die Campgrounds Pocahontas, Wabasso und Wapiti unter www.reservation.parkscanada.gc.ca. Wir schließen uns der Empfehlung des Betreibers an und legen euch frühzeitige Reservierung dringend ans Herz, insbesondere für die langen Wochenenenden und die Hauptsaison. Infos zur Reservierung und zu den Terminen.